Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Gottesdienst zum Reformationstag

OKT
31

Gottesdienst zum Reformationstag


Sonntag, 31. Oktober 2021, 09:30 - 10:30 Uhr
Rue Verdaine 20, 1204 Genève
Pfarrer Ferber
Gottesdienst zum Reformationstag

Im Herbst vom Aufblühen zu sprechen scheint etwas aus der Jahreszeit gefallen zu sein, allen Herbstzeitlosen zum Trotz. 

Doch der Wunsch, dass doch immer wieder etwas in unserem Leben aufblühen möge, ist wohl genauso zeitlos.
Mit dem Reformationstag am 31. Oktober erinnern wir uns daran, dass im 16. Jh. eine neue Form des christlichen Glaubens, eine andere Form von Kirche erblüht ist. Und ausgehend von der Schrift Martin Luthers ´Von der Freiheit eines Christenmenschen` will ich im Gottesdienst am Reformationstag danach fragen, welche Kraft in ihr bis heute steckt, um unser Zusammenleben in rauen Zeiten neue Strahlkraft und Schönheit zu schenken, so wie ein zeitlich unbotmäßiges Blühen - mitten im Herbst!

Herzliche Einladung an alle Interessierten und Neugierigen zum Gottesdienst am So, den 31.Okt um 09.30!

Ihr
Pfarrer Christian Ferber

Hinweis

Wir werden in diesem Gottesdienst das Heilige Abendmahl mit Einzelkelchen feiern. 

Außerdem besteht nach vorheriger Anmeldung nach langer Pause wieder die Möglichkeit für Kaffee und Kuchen im Anschluss an den Gottesdienst (limitiert auf 25 Plätze im Gemeinderaum), worüber wir uns sehr freuen!